Hol dir BHs von Simone Perele!

BHs von Simone Perele

Madame Pérèle sagte oft «Der beste BH ist der, den man vergisst». 

1 bis 12 (von insgesamt 46)

 

Wie sollte man seinen BH anpassen?

Hol dir BHs von Simone Perele! Damit man sich wohlfühlt, ist es am wichtigsten, dass der Büstenhalter zur Figur passt und richtig sitzt. Für einen perfekten Sitz muss er die richtige Größe haben. Im Rücken soll er waagerecht verlaufen. Nicht zu eng, nicht zu locker. Für perfekten Halt und Tragekomfort müssen die Träger richtig eingestellt sein. Das Rückenteil soll eine Verlängerung der Bügel bilden. Wenn das Rückenteil des BHs nach oben rutscht, wird die Brust dazu neigen, nach unten zu fallen und du wirst keinen Halt spüren. Der Mittelsteg muss am Brustkorb anliegen und darf nicht abstehen. Die Bügel, die manchmal als unbequem empfunden werden, sollten einfach unter der Brust in der Brustfalte platziert werden (und nicht auf der Brust), damit man sich wohlfühlt. Mit diesen Tipps kannst du deinen Simone Pérèle-BH bestimmt so positionieren, dass du dich den ganzen Tag darin wohlfühlst.